Skalierbarer Schutz

1. Schlagschutz/Stichschutz/Schnittschutz

2. Schlag-/Stichschutz

3. Weichballistik (SB)

4. Hardballistik (HB)

5. MultiThreat: div. Varianten aus Schlag-/Stichschutz & eigenständiger Weichballistik (SB)

6. CombiThreat: patentierte Speziallösung: VPAM KDIW: K3-D3-W5 plus dt. SK1 Ballistik

 


SKALIERBARKEIT:

Schutzkomponenten schnell und einfach ändern ,ergänzen oder entfernen um die individuellen Anforderungen an die Schutzklasse einzelner Körperregionen anzupassen.

 


Die MK Technology CRC-Familie wurde entwickelt, um Anwender von Bundespolizei, Polizei, JVA, Zoll, Ordnungsämter, Bundeswehr und Feldjäger im Einsatz vor den Risiken einer Verletzung durch Schlag- und/oder Sticheinwirkungen zu schützen.

Bestimmte Einsatzbedingungen erfordern auch ein Nach- bzw. Aufrüsten des Körperschutzes mit Schutzkomponenten gegen Angriffe mit Feuerwaffen.

 

Insbesondere die KOMBINATION von SCHLAG- und STICHSCHUTZ gegen scharfe und spitze Gegenstände (z.B. Messer, Ice Picks, Tischlerhammer, Schraubenzieher, Äxte etc.) und die patentierte CombiThreat-Lösung (VPAM BSW SK1 + VPAM KDIW K3, D3, W5) suchen ihren Vergleich im Markt. Alle Schutzpakete sind modular und skalierbar um jederzeit den LEVEL der Schutzklasse und die geschützte FLÄCHE den Einsatzbedingungen anzupassen und somit die mögliche TRAGEZEIT zu verlängern. Alle Schutzpakete bieten verlässlichen Schutz nach den Bestimmungen internationaler Normen ohne die nartürliche Beweglichkeit des menschlichen Körpers zu beeinträchtigen.